Posts

Es werden Posts vom September, 2017 angezeigt.

Ich schäme mich

Bild
Kennen Sie das Gefühl?


Sie machen oder sagen etwas ohne groß nachzudenken, alles ist okay. Und dann bemerken Sie plötzlich den missbilligenden Blick des anderen. Und schon taucht es auf, das Gefühl der Scham, dass Gefühl, nicht richtig zu sein. Die Situation bekommt plötzlich Zeitlupentempo oder steht still, wo gerade noch Leichtigkeit und Lebendigkeit war und alles im Fluss, ist nun Stillstand und Schwere. Sie senken die Augen oder wenden ein wenig den Blick ab. Vielleicht würden Sie sich jetzt am liebsten in sich verkriechen. Wie kann es jetzt weitergehen?
Scham ist ein Gefühl, das früh im Leben eines Kindes auftaucht. Aus seiner Lebensfreude heraus stößt das Kind auf die Grenze der Eltern und später auch die Grenzen der sozialen Gemeinschaften, der Gesellschaft. „Nein!“ - „Hör auf!“ - „Lass das sein!“ - „Das macht man nicht!“ Das kann sich für ein Kind bedrohlich anhören, weil der Kontakt, die Verbundenheit verloren zu gehen droht. Und als erste Reaktion darauf kommt alles im Kind zum St…